wILDBIENEN STEYREGG

bRUTHÜLSEN

 

­Wir stellen unsere Bruthülsen mit dem

Durchmesser von 4 mm bis 9 mm selbst

her. Als Papier verwenden wir normales

Kopierpapier in Weiß mit den Stärken von

80 g/qm bis 100 g/qm.

nISTKÄSTEN

 

­Auch unsere Nistkästen stellen wir selbst her.

Der Nistkasten besteht aus 0,12 m2 Pappelholz

und wird mit ca. 110 Bruthülsen von 4 mm bis 9 mm

bestückt. Somit sind alle gängigen Durchmesser

für Wildbienen vorhanden.

Wildbienen, die etwas anderen Bienen

 

Durch die immer größere Flächenversiegelung, Monokultur in der Landwirtschaft, verschwinden der

Nistplätze und Wildpflanzen, aber vor allem durch Einsatz von Pestizide sind von ca. 700 Wildbienenarten,

die in Österreich bekannt sind, ein Großteil auf der roten Liste und vor dem Verschwinden bedroht.

 

Darum haben wir es uns zur Aufgabe gemacht für den Schutz der Wildbienen einzutreten

 

Wir haben uns auf Hohlraum nistendende Wildbienen spezialisiert, entwerfen und bauen unsere

Nistkästen für Wildbienen selbst. Blumenwiesen werden angelegt und leisten Aufklärungsarbeit

rund ums Thema Wildbienen. Verschiedene kleinere Projekte runden unser Vorhaben ab.

 

Wildbienen brauchen verschiedene Nistmöglichkeiten wie Hohlräume, Totholz, Markhaltige Stängel,

Steilwände und Sandbänke, aber vor allem unbewachsenes Erdreich, da 75% der

Wildbienen unter der Erde nisten.

Bei den Wildbienen verfügen nur die Weibchen über einen Stachel. Dieser wird aber nur eingesetzt, wenn die

Biene ihr Leben bedroht sieht. Ansonsten treten sie die Flucht an. Sie produzieren KEINEN Honig und leben (ausgenommen Hummeln, einige Arten bei den Furchen- und Schmalbienen) in KEINEM Staat mit Königin,

darum sind sie friedliebend und nicht aggressiv. 

 

Sie leben einen einjährigen Zyklus, wo sie nur mit dem Nestbau beschäftigt sind. Die Nester werden im Totholz,

in Hohlräumen, in der Erde, im Sand, auf Steilwänden, in Schneckenhäuser, Markstängel angelegt. Obstbäume, Beerensträucher, Nektar / Pollenreiche Wildpflanzen im Beet oder kultiviert im Topf sind das A und O für die Bienen.

 

Sie möchten auch einen Nistkasten für Wildbienen im Garten haben?

Wir haben einige Nistkästen für Hohlraum nistende Wildbienen , die wir gerne den Bewohnern von Steyregg zur Verfügung stellen würden.  Der Nistkasten bleibt in unserem Eigentum, Sie kümmern sich aber um diesen und tragen auch die Verantwortung. Falls Beschädigungen am Nistkasten entstehen, kümmern wir uns darum.

 

Möglichst geschützt vor Regen und Richtung Süden sollte der Nistkasten positioniert werden, viele Bruthülsen im Durchmesser von 4 mm bis 9 mm sollten vorhanden sein. Somit sind alle gängigsten Durchmesser für Wildbienen abgedeckt. Der bestmögliche Standort kann gerne gemeinsam besprochen werden. Wir stehen natürlich mit Tipps zur Seite. Kosten für den Nistkasten entstehen für Sie keine.

Grundsätzliches über Wildbienen

Gemeinde Steyregg

UNSERE Partner

Wilde Blumen

📷 Wildbienenlexikon.at

Ein Bienenfreundlicher Ort kann sowohl ein Balkon, eine Fensterbank oder ein Garten sein. Neben Wildblumen,

die reich an Nektar / Pollen sein sollten, gibt es noch ein paar weitere wichtige Punkte.

 

Weitere Unterstützung durch:

 

Nistkästen für Wildbienen aufstellen, Wildblumen ausblühen lassen, Wasserschalen aufstellen, Totholz liegen

lassen oder stapeln, nicht alles auf einmal mähen - damit Bienen Nahrung finden, KEINE Pestizide oder

ähnliches verwenden, offene Bodenflächen sollten vorhanden sein.

 

Wie kann man selbst Wildbienen helfen?

NisthilfenBau Gottschling

BioBeeren Buchmaier

Schlagwörter: #rotemauerbiene #rotemauerbienen #gehörntemauerbiene #gehörntemauerbienen #mauerbiene #mauerbienen #löcherbiene #seidenbiene #wollbiene #scherenbiene #sandbiene #mörtelbiene #pelzbiene #maskenbiene #blattschneiderbiene #holzbiene #schmalbiene #furchenbiene #seidenbiene #langhornbiene

#sägehornbiene #steppenbiene #schwebebiene #schienenbiene #spiralhornbiene #kropfsammlerbiene #keulenhornbiene #wespenbiene #kukucksbiene #blutbiene #filzbiene #trauerbiene #schmuckbiene #fleckenbiene #beinsammlerbiene #langhornbiene #zottelbiene #hosenbiene #schenkelbiene #scheinlappenbiene #buntbiene #schlürfbiene #graubiene #glanzbiene #wollbiene #harzbiene #steinbiene #maskenbiene #düsterbiene #kegelbiene #zweizahnbiene #kraftbiene #sandgängerbiene #kurzhornbiene #steppenglanzbiene#wiesenhummel #erdhummel #gartenhummel #steimhummel #ackerhummel #baumhummel #wildbiene #wildbienen #bienen #biene #insekten #wespe #wespen #bienenhotel #insektenhotel #bienenhotelbauen #insektenhotelbauen #wildbienenhotel #wildbienenhotelbauen #bienenfreundlich #insektenfreundlich

#wildbienenbalkon  #wildbienennisthilfe #wildbienenschutz #rettetdiebiene #rettetdiebienen #mauerbienenzucht #nistturm #bruthülse #bruthülsen #bienensterben #honig #bienenfreundlich #garten  #hummel #hummelart #hummelarten #hummelbau #hummelkönigin #hummelkasten #wildbienenart #wildbienenarten #nistkasten

#bienenschützen #wildbienensteyregg #steyregg #wildblumen #wildblume #pflanzen #wildbienenhelfen #wildienengarten #wildbienenschützen #hummel 

#hummelkönigin  #pflanzen #pflanze #blumen #blume #umweltschutz #honigbiene #naturschutz #bienenschützen #garten #natur #bienenhilfe #wildbienenhilfe #savethebees #honigbiene #bees #beeforlife #wildbeeprotection #wildbee #bee #beekeeping #honey #honeybee

Aktueller Stand unserer Nisteingänge für Hohlraum nistende Wildbienen in Steyregg: 5230 Stück

BIENENKOKON

 

­Bienen-Kokons der Rostroten

Mauerbiene (Osmina bicornis) und der

Gehörnten Mauerbiene (Osmia cornuta)

Diese Wildbienen haben bei unseren

Apfelbäumen ihren Lebensraum gefunden.

Name  
E-Mail  
Stadt  
Nachricht  
Anhänge  

kontakt@wildbienensteyregg.info

Wildbienensteyregg auf Social Media

 

Hier gibt es aktuelle News und Fotos über Wildbienensteyregg

 

Instagram, Facebook, Pinterest, Tumblr

Sie möchten Ihren Garten, Wiese, Terasse oder Balkon, Bienenfreundlicher gestallten? Sie brauchen aber noch Hilfe? Wir unterstützen Sie dabei gerne.

Wir geben Hilfe zum Thema:

- Wildblumen im Garten, Terasse oder Balkon

- Wildblumensamen

- Anlegen von Blühflächen

- Nistmöglichkeiten für Wildbienen

- Bau von Nistmöglichkeiten für Wildbienen

Jeder kann Wildbienen und andere Insekten Lebensraum geben. Ein Bienenfreundlicher Ort kann sowohl ein Balkon, eine Fensterbank oder ein Garten sein.

 

Um Wildbienen zu unterstützen, sollten Nistmöglichkeiten geschaffen werden, heimische Wildblumen sollten gepflanzt und Zeit zum ausblühen gelassen

werden. Totholz stapeln oder einfach mal liegen lassen. Abschnittsweise mähen, damit immer genug Nahrung vorhanden ist.

 
"JEDE ART IST FÜR SICH WICHTIG, NÜTZLICH, WERTVOLL UND VERDIENT GESCHÜTZT ZU WERDEN"